Investieren mit
Weitblick.

 

Vorsorgewohnungen sind eine besonders krisen- und inflationssichere Form einer Kapitalanlage mit stabilen Renditen. Anleger erwerben echtes Wohnungseigentum im Grundbuch und können mit den Mieteinnahmen allfällige Fremdmittel bequem zurückzahlen. Denn durch die Kombination aus Mieteinnahmen, Wertzuwachs und der Nutzung von steuerlichen Vorteilen werden regelmäßige Erträge erzielt. Die attraktive Lage, perfekte Verkehrsanbindung, optimierte Raumaufteilung und Top-Ausstattung machen Vorsorgewohnungen somit mittel- bis langfristig zu einer leicht vermietbaren, wertsteigernden Investition.

 

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Prestigeträchtiges Eigentum und optimale Vermietbarkeit
  • Laufende Renditen (ca. 3% - 4%) zusätzlich zur Wertsteigerung
  • Zusatzeinkommen (z.B. für die Pension)
  • Persönlich nutzbar und vererbbar 
  • Sicherheit durch persönliche Grundbucheintragung
  • Allfälliger Veräußerungsgewinn möglich durch Wertsteigerung
  • Investitionen können allenfalls steuerlich abgesetzt werden
  • Möglichkeit zum Vorsteuerabzug bei entsprechender Optierung 
  • Auf Wunsch Subverwaltung durch die all-in-one Gebäudeverwaltung
zurück home